19.07.2024

Lostboi Lino

2021 war Lostboi Linos Debütalbum „Lost Tape“ ein wenig lost in der Corona
Pandemie. 2022 war er damit dann live unterwegs und prompt zuhause auf den
Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die erste eigene Tour folgte
und bescherte ihm springende, tanzende, weinende, lachende aber vor allem
glückliche Menschen, in restlos ausverkauften Clubs.
Nach zwei unfassbar intensiven Jahren ist im Juli 2023 dann das zweite Album
„Phase“ erschienen und spätestens da war dann klar: „Here we are now, entertain
us!“ Und deshalb ging es Anfang 2024 wieder auf Tour: diesmal jedoch noch
ausgedehnter, noch länger, noch größer aber immer noch intim genug für das, was
Lostboi Lino ausmacht: er spricht von sich, aber für so viele!
Was man im Sommer dann auch live in der Wiener Metastadt erwarten darf? Zu viel
Gitarren für Rap, zu viel Grunge für Indie und zu poppig für Rock. Stagedives? Na
klar. Traurigkeit? Wohl eher fröhliche Melancholie… Aber vor allem dürft ihr auf
Lostboi Lino Konzerten eines erwarten: einen Safe Space, in dem alle willkommen
geheißen werden!
In diesem Sinne: „It‘s not a phase, it’s just a tour, it‘s not a tour, it’s just a phase…”